Treffen des Netzwerks Bürgerbeteiligung 2016 in Köln

Treffen des Netzwerks Bürgerbeteiligung 2016

Am 10. Juni 2016 fand in Köln das diesjährige Treffen des Netzwerks Bürgerbeteiligung statt. 100 Netzwerkerinnen und Netzwerker erarbeiteten den neuen Netzwerkimpuls »Integration braucht Beteiligung – Partizipation und Engagement von und mit Flüchtlingen« und brachten viele weitere Aktivitäten im Netzwerk auf den Weg. Unter anderem wurde über Bürgerbeteiligung zur Stärkung ländlicher Räume und über Möglichkeiten zur Aktivierung von Bürger/innen in Beteiligungsprozessen diskutiert. Daneben waren die Kombination von Online und Face-to-Face- Formaten in der Bürgerbeteiligung und die Verankerung von Jugendbeteiligung in kommunalen Strukturen und Prozessen weitere Themen. Nachgedacht wurde auch über die Frage,  wie verhindert werden kann, dass Bürger- und Volksentscheide politisch instrumentalisiert werden. 

Fotos: Stiftung Mitarbeit, Timo Jaster

Mit den Pfeilen rechts und links bewegen Sie sich vorwärts und rückwärts durch die Fotoshow. Ein Klick auf ein Foto öffnet eine vergrößerte Ansicht. Darunter haben Sie außerdem die Möglichkeit sich die Bilder jeweils einzeln anzusehen.